Gasleitungssanierung ohne Stemmarbeiten in Wien und Umgebung

Wenn Ihre Gasleitungen in Wien oder Wien-Umgebung saniert werden müssen, sorgen wir von Plumbarius für eine rasche und staubfreie Umsetzung.

Sanierung von Gasleitungen – ohne Stemmarbeiten!

Wo früher noch der Austausch der gesamten Leitungen notwendig war, kann man heute mit einem neuen Abdichtungsverfahren Gasleitungen auch ohne Stemmarbeiten sanieren. Wichtig ist, dass Sie Ihre Gasanlage regelmäßig überprüfen lassen! Unsere Experten übernehmen gerne die wiederkehrende Überprüfung Ihrer Anlage sowie allfällige Sanierungsarbeiten. 

  • ÖVGW-G K63 – Prüfungsverfahren für Leitungsanlagen
  • ÖVGW-G K71 – In und Außerbetriebnahme sowie Instandhaltung von
    Gasanlagen
  • ÖVGW-G K72 – Betrieb von Gasanlagen

Der Ablauf einer Gasleitungssanierung

Im Rahmen der Gasanlagenüberprüfung kommen unsere speziell geschulten Fachkräfte zu Ihnen und führen eine Dichtheits- sowie Gebrauchsfähigkeitsprüfung durch. Sollte sich herausstellen, dass Ihre Gasleitungen undicht sind, können wir diese rasch mit unserem speziellen Abdichtungsverfahren wieder komplett dicht machen. Unsere Arbeiten werden sehr sorgfältig durchgeführt und es kommt zu keiner Staubentwicklung.

Wenn Sie Fragen dazu haben oder Sie uns mit der Überprüfung Ihrer Gasanlage beauftragen möchten, rufen Sie uns einfach an. Wir stehen Ihnen mit unseren Fachkenntnissen und unserer Erfahrung gerne zur Verfügung! 

Rasche Abdichtung von Gasleitungen von Plumbarius in Wien und Wien-Umgebung

ÖVGW – Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach

ÖVGW- G K – Richtlinien: Mit 01.01.2017 sind 13 neue Richtlinien eingeführt. Die alten Richtlinien G1, G4, G10, G12 sind ab diesem Zeitpunkt außer Kraft gesetzt.

  • G K63 Druckprüfverfahren
  • G K71 In- und Außerbetriebnahme sowie Instandhaltung von Gasanlagen
  • G K72 Betrieb von Gasanlagen
  1. Dichtheitsprüfung
  2. Falls undicht, erfolgt eine Gebrauchsfähigkeitsprüfung mittels modernster Messgeräte – Messung der Leckrate.
  3. Ausstellung von einem Überprüfungsbefund
  4. Sollte der Überprüfungsbefund NEGATIV ausfallen, muss im vorgegebenen Zeitraum bzw. Frist (Abhängig von der Leckrate), eine Sanierung der Gasleitungerfolgen
  5. Die Sanierung/Dichtstellung der Gasleitungen erfolgt ohne Stemmarbeiten mittels BCG Gas 2000 innerhalb kürzester Zeit
  6. Gaskommission – Abnahmebefund der Wiener Netze

Adresse

PLUMBARIUS

Märzstraße 84/2 / Ecke Wurmsergasse

1150 Wien

Tel.: +43 650 533 33 32

E-Mail: office@plumbarius.at

Anfrage

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Fill out my online form.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.